Tischtennis Technik – Veränderungen

Tischtennis Technik – Veränderungen

Bedeutung der Tischtennis Technik

Tischtennis ist wohl eine der anspruchsvollsten Sportarten überhaupt. Das liegt vor allem an den anspruchsvollen Schlägen, die auch immer unter Zeitdruck ausgeführt werden müssen.

Da wie oben schon ausgeführt wurde, das moderne Tischtennis Spiel nahe am Tisch gespielt wird, ist die technische Ausbildung, d.h. das Erlernen der optimalen Techniken evident.

Ich habe euch oben in der Abbildung, ein paar Veränderungen die Untersucht werden müssen, aufgezeigt:

  1. Topspin Techniken bedürfen kurzer Bewegungen, sowohl in der Aushohlbewegung als auch in der Ausschwungphase.
  2. Besonders der Rückhand Topspin am Tisch muss erlernt werden
  3. Der Rückhand Bananen-Flip gehört in das moderne Spiel
  4. Das Kurz-kurz Spiel muss auf den Ball abgestimmt werden. Mit einigen Bällen kann es noch problemlos gespielt werden. Andere Bälle stehen zu sehr über dem Tisch und es muss halblang retourniert werden.
  5. Der Tischtennis Spieler versucht in Tischnähe zu bleiben

Dies stellen die Eckpunkte des modernen Tischtennis Spiels dar.

Als Beispiel hier nochmal Lin Yun-Ju.

 

Fazit:

Lin Yun-Ju gehört zu den jungen Tischtennisspielern, die sehr aggressiv am Tisch spielen und alle Bälle mit Gegentopspin (Vorhand als auch Rückhand) versuchen zu spielen.
Diese Art des Tischtennisspiels ist nach meiner Ansicht, das moderne Tischtennis Spiel 2020 und wird uns das nächste Jahrzehnt begleiten. Direktes Spiel am Tisch mit Vorhand und vor allem mit Rückhand Gegentopspin. Ein sehr gutes Aufschlagspiel und möglichst jeden (häufig) Rückschlag mit Bananenflip zu spielen.

Voraussetzung für dieses Spiel ist eine überragende technische Ausbildung und kurze Schlagausführungen. Für lange Ausholbewegungen gibt es keine Zeit mehr.

Dieses Spiel wurde erst mit der Einführung des Plastikballes möglich.

Ich werde Euch diese neue Technik hier im Lehrbuch vermittelt.